Über die Gründer

Chana und Eyal Jezreel gründeten 1998 die Carmey Avdat Farm im Rahmen des "Weinstraße" Projekts.

Weinanbau und Weinbereitung in einem versteckten Wadi auf den Überresten einer landwirtschaftlichen Farm aus byzantinischer Zeit. Ein touristischer Öko-Bauernhof. Offen für Besucher.

Zwischen 1982 und 1984 lebten sie im der Midreshet Ben-Gurion und unterrichteten an der Sde Boker Landwirtschaftsschule. Jahre der Wanderung auf den Wegen, den Schluchten, der antiken Farmen und den Obstgärten. Sie studierten Geologie, Botanik, Zoologie, Vogelkunde, Archäologie.

In den Wüsten von Sinai, Australien, Marokko und Jordanien haben sie die Authentizität und das Erbe der verschiedenen Kulturen aufgenommen.

Sie haben sich in den Negev verliebt und all die Erfahrungen und das Wissen, die ihr Leben geformt haben, sind die "Datenbank" des täglichen Lebens auf dem Bauernhof seit 20 Jahren.

Zwischen 1991 und 1998 lebten sie in Mitzpeh Ramon, und durch die Inspiration des Lebens im Negev-Hochland wurde die Vision geboren, den früheren Glanz wiederherzustellen und eine alte landwirtschaftliche Farm zu sanieren.

Während des Sukkot-Urlaubs im Jahr 1998 kamen sie an. Eine kahle Wüste, kein Baum oder Busch begrüßte sie, und nur die alten Terrassen über dem Wadi waren stille Zeugen des pulsierenden Lebens, das hier zuvor gewesen war.

Fünf Personen in einem Wohnwagen ohne Strom. Die Wasserlinie, die im Boden vergraben wurde, verband sie und die Reben mit dem Wüstengebiet.

Die Farm beschäftigt sich mit einer Reihe von Bereichen: Weinanbau im Weingarten und Experimente in der Weinberg Landwirtschaft, Produktion von Wüsten Wein in einem Boutique-Weingut, Gästehäuser im Geiste des Öko-Tourismus. Hosting von Gruppen für Workshops und Anleitungen, Herstellung von Produkten in der Schmiede und Verkauf der Produkte in der Galerie.

Der Weinberg wurde sorgfältig gepflanzt unter Erhaltung der alten Terrassen und Nutzung der alten Bewässerungssystemen. Er enthält sechs Sorten: die roten Merlot, Cabernet Sauvignon, Barbera und Petit Verdot nebst den weißen Chardonnay und Viognier. Weine wie Rosa und Port-Stil Dessertwein ergänzen die Liste der lokalen Weine.

Die Gästehäuser wurden verborgen in der Landschaft gebaut, aber auch komplett dieser ausgesetzt - in Übereinstimmung mit den Richtungen der Wüstenluft und Sonne, unter Profitierung von alle Vorteilen. Alle Infrastrukturen sind verborgen und integriert, einschließlich der Stromleitung die am Hang vergraben wurde. Obstbäume wurden in den Obstgärten gepflanzt und Pools wurden gebaut, die den Wasserlöchern der Wüste ähneln.

Mit viel Liebe schlug die Familie Yizrael Wurzeln zwischen dem Weinberg im Flußbett und den eingravierten Felsen an den Hängen.

Die Carmey Avdat Farm dient als touristische Attraktion für Touristen und Besucher, die in den Negev kommen.

 

Und zuletzt, in einer persöhnlichen Anmerkung: "Es ist ein großes Privileg, einer der ersten landwirtschaftlichen Betriebe in der Weinstraße zu sein und somit Partner und Führer in den faszinierenden Prozessen, die in den letzten Jahren im Negev stattgefunden haben."

Sie sind eingeladen, uns zu besuchen und die "Geschichten der Ersten" zu hören - die Geschichten einer der Familien auf einer einzelnen Farm.

 

Grüße, Eyal und Chana Jezreel

Live weather in carmey avdat
Logo of Camey Avdat Estate
972 52-270-5328

© 2018 Carmey Avdat

Designed by Zoey | Built by Wix Seo Monster

A map of our location
A map of our location
972 52-270-5328
German menu
A map of our location
עברית