A map of our location
972 52-270-5328
German menu
A map of our location
עברית

Die vier Jahreszeiten

Der Negev ist für seine spektakulären und extremen Jahrezeitenswechsel bekannt. 


Im Winter regnet es nur sehr wenig – ein jährlicher Durchschnitt von 60 mm – doch, wenn es regnet, erwacht die Wüste zum Leben. Das Wasser strömt, die Zisternen füllen sich, die wilden Tiere werden stimuliert und die Vegetation bereitet ihr prächtiges Blühen vor. 


Der Frühling läßt die farbigen Wildpflanzen erscheinen, von denen die meisten von uns sicher sind, dass sie nur in einem regenreicherem Gebiet wachsen können. 
Sie füllen die Wüste mit ihren kräftigen Farben und mit bewundernden Touristen. 


Jeder, der glaubt, dass der Wüstensommer heiß, trocken und dürr ist, der wird sich wundern! Nicht in den hohen Negevbergen! Die Trockenheit und die angenehme Wüstenbrise machen eine Kaltluftanlage überflüssig und den Besuchern wird geraten, warme Kleidung für die kühlen Abende mitzubringen. Die Obstbäume tragen reife Äpfel, Birnen, Aprikosen, Pfirsiche, Pflaumen und Kirschen. 


Im Herbst färben sich die Weinberge Orange, Krokusse sprießen und der Negevhimmel unterscheidet sich von jedem anderen Himmel: Sonnenauf- und Untergänge sind hier die schönsten in Israel.

Sonnenaufgang, Sonnenuntergang und der Mond von Carmey Avdat

Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Show More

Die vier Jahreszeiten

Sunrise at Carmey Avdat Desert Estat
Sunset at Carmey Avdat Desert Estate
Sunrise at Carmey Avdat Desert Estat
Moon at Carmey Avdat Desert Estat
Sunset at Carmey Avdat Desert Estate
Sunrise at Carmey Avdat Desert Estat
Moon at Carmey Avdat Desert Estat
Moon at Carmey Avdat Desert Estat
Sunrise at Carmey Avdat Desert Estat
Sunset at Carmey Avdat Desert Estate
Sunrise at Carmey Avdat Desert Estat
Sunset at Carmey Avdat Desert Estate

Winter

Der Winter in der Wüste ist eine Kombination von klarem Himmel, strahlender Sonne, wenigen Regentagen und, mit etwas Glück, haben wir alle paar Jahre Schnee. 
Wir haben zwei verschiedene Sorten Regen im Negev: Nieselregen, der Stunden anhalten kann und die trockene Wüstenerde bewässert, und den Sturmregen, der schnell den leichten Wüstenboden sättigt, bis er nicht mehr durchsickern kann und zu einem Sturzflut wird. In diesem Fall ist der Strom des Wassers in den schmalen Flußbetten leicht und ungefährlich, doch in den großen Flüssen kann es zu gewaltigen und gefährlichen Sturzfluten kommen, die eine enorme Geschwindigkeit erreichen. Unsere Farm liegt in einem engen Flußbett und so bedeuten die Fluten weder für die Weinberge noch für uns eine Gefahr. 

floods
winter floods
winter in Carmey Avdat
floods in Carmey Avdat
winter in the vineyard
winter in the vineyard
winter in Carmey Avdat
winter in the vineyard
fun in the rain
winter in the vineyard
winter in Carmey Avdat
Floods in Carmey Avdat
Floods
snow
Snow in Carmey Avdat
Snow in Carmey Avdat
Snow in Carmey Avdat
Snow in Carmey Avdat
Snow in Carmey Avdat
Snow in Carmey Avdat
Snow in Carmey Avdat
Snow in Carmey Avdat
Snow in Carmey Avdat
Snow in Carmey Avdat
Snow in Carmey Avdat
Snow in Carmey Avdat
 

Frühling

Sobald die Tage wieder länger werden, kehren die Wandervögel, die von Afrika auf ihrem Weg nach Europa sind, bei uns ein. Die Wüste schüttelt die letzten Zeichen des Winters ab, der Weinberg und die Obstbäume sind mit neuen Blättern und Blüten bedeckt. Die Berghänge und Flußbetten sind mit bunten wilden Blumen übersät. 

Flowers
Spring in Carmey Avdat
Spring in Carmey Avdat
Spring in Carmey Avdat
Spring in Carmey Avdat
Spring in Carmey Avdat
Spring in Carmey Avdat
Spring in Carmey Avdat
Spring in Carmey Avdat
Spring in Carmey Avdat
Spring in Carmey Avdat
Spring in Carmey Avdat
Spring in Carmey Avdat
fruits & Herbs
Spring in Carmey Avdat
Spring in Carmey Avdat
Spring in Carmey Avdat
Spring in Carmey Avdat
Spring in Carmey Avdat
Spring in Carmey Avdat
Spring in Carmey Avdat1294930
Spring in Carmey Avdat
Spring in Carmey Avdat
Spring in Carmey Avdat
Spring in Carmey Avdat
Spring in Carmey Avdat
Live weather in carmey avdat
Logo of Camey Avdat Estate
972 52-270-5328

© 2018 Carmey Avdat

A map of our location

Designed by Zoey | Built by Wix Seo Monster

 

Sommer

Der Sommer in den Bergen des Negevs ist voller Überraschungen. Wenn wir über den Negev sprechen, denken Alle meistens an Hitze. Die Negevberge aber sind über 600 Meter über dem Meeresspiegel, hoch genug für kühle Brisen. Die Trockenheit des Negevs wirkt angenehm. Die Morgenstunden und die Abende sind äusserst genussvoll und selten gebrauchen wir die Kaltluftanlage. Selbst in der Mittagszeit kann man auf der schattigen Veranda die Luft geniessen. 
Die Obstbäume tragen im Sommer reife Früchte und die Gäste können sie pflücken und probieren. Besucher können sich in den Gartenpools mit einem Glas lokalen Weines erfrischen.

Summer in Carmey Avdat
Summer in Carmey Avdat
Summer in Carmey Avdat
Summer in Carmey Avdat
Summer in Carmey Avdat
Summer in Carmey Avdat
Summer in Carmey Avdat
Summer in Carmey Avdat
Summer in Carmey Avdat
Summer in Carmey Avdat
Summer in Carmey Avdat
 

Herbst

Wenn der Sommer zur Neige geht, die Traubenlese beendet ist, wechseln die Farben und die Meerzwiebeln, Krokusse und der hellgelbe Sternbergias beginnen zu sprießen und zu blühen. Tausende von Störchen, Kranichen und anderen Wandervögeln schwirren lärmend über uns auf ihrem Weg in den Süden. Der Himmel gleicht einem Gemälde mit bunten Wolken, die Gestalt angenommen haben. 
Vom Hügel aus betrachten wir den atemberaubenden Sonnenuntergang im Negev.

Autumn in Carmey Avdat
Autumn in Carmey Avdat
Autumn in Carmey Avdat
Autumn in Carmey Avdat
Autumn in Carmey Avdat
Autumn in Carmey Avdat
Autumn in Carmey Avdat